Erweiterung & Verwaltungsneubau am Naherholungsgebiet Kleiner Berg

Heristo

Erweiterung der heristo-Verwaltung Ja!

Verwaltungsneubau am Naherholungsgebiet Kleiner Berg: Nein!

Ein großes Unternehmen möchte seine Verwaltung erweitern, neue

Arbeitsplätze schaffen und damit den Standort Bad Rothenfelde stärken. Dieses

Anliegen ist auf jeden Fall zu begrüßen. Doch eines ist deutlich und vehement

abzulehnen: Der Bau eines Verwaltungsgebäudes auf dem ehemaligen

Waldgebiet nahe der FFH-Fläche Kleiner Berg. Die heristo AG sollte den

Schutzstatus dieser Fläche akzeptieren und seine Pläne auf Alternativen

konzentrieren, denn die gibt es sicherlich!

Braucht eine Verwaltung mit mittelfristig ca. weiteren 60 Mitarbeitern

zusätzliche Büroflächen in einer Größe von 3500m2? Nein, sagt Michael Beetz

von den Grünen, umgerechnet auf den tatsächlichen Platzbedarf reichen

1200m2 völlig aus, also 1/3 der aktuellen Planungsgröße.“

Das macht die Suche nach Alternativen leichter, sei es ein Anbau, die bessere

Auslastung des bestehenden Gebäudes oder ein Bau am Parkplatz (inkl.

Tiefgarage) könnte dabei ein Lösungsansatz sein. „Darüber möchten wir von

der Politik mit Herrn Risken sprechen“, so Fraktionssprecherin Anna

Kebschull, „es ist städtebaulich kein gutes Zeichen den Kleinen Berg als

herausragendes Naherholungsgebiet weiter zu belasten. Da setzen wir ein

falsches Signal mit der möglichen Zustimmung der aktuellen Pläne.“

Das Landschaftsschutzgebiet hat Grenzen gesetzt, um den Kleinen Berg, um

die touristische Besonderheit des Waldes mit seinem FFH-Status (höchste

Schutzkategorie) zu schützen. Der Landkreis hat dabei eine besondere

Erhaltungspflicht und sollte diese auch durchsetzen und die Verschiebung der

Landschaftsschutzgebietszone nicht zustimmen, so die Grünen.

Grünen Bad Rothenfelde

Vorsitz: Matthias Beckwermert

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel